Lampen (magaziniert)

Die Geschichte der Beleuchtungstechnik umfaßt technische, kulturgeschichtliche, soziale, wirtschaftliche und kunsthandwerkliche Fragestellungen. Die Lampensammlung des Stadtmuseums Hofgeismar gibt einen guten Einblick in die verschiedenen Einflüsse, die auf die Entwicklung des künstlichen Lichtes eingewirkt haben.

Die Sammlung ist zur Zeit magaziniert. Einige ausgewählte Stücke findet man in den übrigen Ausstellungsbereichen, in denen sie einen inhaltlichen Bezug zu anderen Themen haben und bestimmte Sachverhalte erläutern helfen. So sind zum Beispiel die "Schusterkugeln" in der Ausstellung zum Zunftwesen zu finden.